Deine Concierges bedanken sich herzlich für dein charmantes Empfehlen

{Erneut gecheckt 01.07.2017} Es ist wundervolle gewachsen. Dennis und der Concierge lernten sich 2005 kennen und schätzen. Tolle Shows auf der Fashion Week und ab 2016 auch die gesamten Shows der L’Oréal Paris Deutschland. Sehr zu empfehlen. Wenn du einen Termin bei Dennis vereinbarst erhältst du nur über den Concierge ein Guthaben von 20€ – Frage einfach mich oder Dennis Machts und berufe dich auf den Concierge Gerry.

[Erste Empfehlung 08.01.2008]

Kleiner Test unserer Userinnen – tolle Friseure in der Berlin. Welche uns viel versprechen. Aber halten sie diese Versprechen auch? Wie sieht es mit dem Kunden Service aus? Hier haben wir einige Top-Friseure für Euch aufgelistet.

Infos: friseure@e-concierge.de

Bilder gesponsored von D. Machts Group Berlin – herzlichen Dank ans Machts-Team

Collection_2010_Lara_Aileen D.Machts Berlin

Mitarbeiter_action_02 Collection_2010_ D.Machts Berlin Hair Friseur

D Machts Group Dennis Hair - Friseur

Fangen wir bei dem wohl bekanntesten Friseur dieser Stadt an, Udo Walz. Mittlerweile schmücken ganze vier Salons mit Promifaktor die Hauptstadt. Promifaktor deswegen, da man öfter mal den einen oder anderen Schauspieler, Sportler oder Sänger dort anftrifft. Der Kundenservice lässt dadurch trotzdem nicht zu wünschen übrig. Oder doch? Hier spalten sich die Meinungen. Userin: “Manchmal legt der “Meister” selbst Hand an, manchmal nicht oder nur ganz kurz. Den Kaffee, der zwar sehr lecker ist, muss man selbst bezahlen. Wirklich beraten, so wie man es gerade bei Udo Walz erwartet, wird man auch nicht. Die Frisur sitzt am Ende zwar trotzdem, doch es fehlt das gewisse Etwas. Es lohnt sich sicherlich zu Udo Walz und seinen Mitarbeitern zu gehen, wenn man bereit ist, ein großes Loch in seiner Brieftasche zu hinterlassen und sich mit ein bißchen Service und Beratung zufrieden zu geben. Das muss jeder für sich selbst entscheiden.”

Bei Dzwikowski sieht das etwas anders aus. Der Salon Unter den Linden sieht sehr modern aus und man fühlt sich wie ein besonderer Gast dort. Der Service ist gut, man wird von vorne bis hinten bedient und beraten so wie es sich gehört. Mit dem Resultat kann man durchaus zufrieden sein, auch wenn dieser Friseur wieder nicht ganz preiswert ist.

In dem Salon von Jean Luc in der Friedrichstraße 151 ist es wie bei Dzwikowski. Die Mitarbeiter kümmern sich rührend um die Gäste. Genau, es sind nicht nur Kunden, es sind Gäste, die das Schönste aus sich heraus holen lassen wollen. Und genau das schafft Jean Luc auch. Der Salon an sich ist sehr stylish eingerichtet, allerdings sind die Preise wieder sehr hoch. Doch Jean Luc zählt nicht umsonst seit 15 Jahren zu den bedeutendsten und beliebtesten Starakteuren der GOLDWELL.

Kommen wir nun zu Shan Rahimkhan am Gendarmenmarkt. Betritt man den Salon, so ist man erstmal von der Pracht der Spiegel, der Ledersessel und der Color-Bar verzaubert. Doch wie sieht es hier wieder mit dem Kundenservice aus? Userin: “Ich kann mir zwar einen Cocktail oder einen kleinen Snack aussuchen, allerdings aus der Karte des Cafés nebenan, was so viel heißt wie zahlen. Die Mitarbeiter werden zwar ständig geschult und trainiert, aber was hat man davon, wenn ich nicht richtig beraten werde? Shan Rahimkhan wird langsam zu groß und kann sich leider nicht mehr um jeden Kunden kümmern. Anonsten hat dieser Top-Friseur viel zu bieten.”

e-concierge Userinnen können zur Zeit nicht alle Friseure empfehlen. Aber unsere Userinnen halten uns weiter auf dem Laufenden. friseure@e-concierge.de