🙂 Datenschutzinformation - Ein herzliches Dankeschön für dein charmantes Empfehlen - Bei Verwendung werden Daten an Socials weitergegeben. Wenn du dieses nicht wünscht - Socials ausloggen. Zur Information unserer Partner betten wir Socials ein. Auch werden die Socials Daten empfangen wenn du unseren Blog liest. Siehe Datenschutz DSGVO [Werbung]

{Neu gecheckt 23.11.2019} Jubiläum – Live mit viele Freunden. Ab 22h ging es los. Bekannte Gesichter schon früh im Club. Ab 23h ging es für alle los. Dankeschön für das Fest.

[Bericht Live 31.08.2015] Moët & Chandon hatte Deutschland-Premiere des N.I.R Nectar Impérial Rosé Dry – Im AVENUE Club (Café Moscow) begann die Nacht ab 23h brav. Und dann wurden wir verführt und nicht nur vom Nektar.

Informationen zum neuen Produkt von Moët & Chandon Facebook   Moët & Chandon Youtube   Moët & Chandon Kontakt  oder direkt  Robert Bierbüsse Xing

N.I.R Nectar Impérial Rosé Dry AVENUE CLUB 2015 Moët & Chandon Robert Bierbüsse Direktor Vertrieb

Robert Bierbüsse von Moët & Chandon: “N.I.R Nectar Impérial Rosé Dry wird es nur in der angesagten Nacht-Gastronomie geben.” Der Style überzeugt mich. Es wurde eine Klarsicht Flasche gewählt. So wir die Farbe Rosé hervorgehoben. Die Verzierung mit goldenen Flächen lassen zierlichen “Streifen” entstehen – diese lassen die Farbe des Rosé erscheinen und unterstützen den edlen Eindruck.

N.I.R Nectar Impérial Rosé Dry AVENUE CLUB 2015 Moët & Chandon Robert Bierbüsse Direktor Vertrieb

 

Wir durften den “Nektar” auch geniessen. In extra gebrandeten Kelch-Gläsern macht es Vergnügen sich auch einmal nachschenken zu lassen. Es wird mit Eis gereicht. Der Geschmack: Zunächst der Duft. Fruchtig und es verleitet zum Testen. Der Geschmack ist mild und fruchtig suess. Die Trabe schmeckt man sofort heraus. Dann kommt das typische Champagner-Prickeln. Mit dem DRY Abgang erhält sich diese Champagner seine typische perlige Note. Ein gekonntes Zusammenspiel, woran sich unser Damen sicherlich erfreuen werden.

In ganz Europa wurde in ausgesuchten Clubs der neue N.I.R. präsentiert. Jetzt kam er nach Deutschland. Kompliment an Team des AVENUE Berlin.

 

So wurde der eingeleitete Abend ab 23h schnell zu heissen Nacht. Wie wir wissen ist der Club für die Morgenstunden gut. Viele der Gäste erscheinen ab 1:30h und ab 2h ist es dann einfach wundervoll voll. Der Champagner wirkte und der Spass begann. Bei allen. Auch bei meiner Begleitung und wir konnten diese Nacht in Champagner-Laune vollenden.

Dankeschön an Flo, Clubmanager für die charmante Einladung und auch gern einen Gruss nach München an Robert Bierbüsse und seinem Team.