🙂 Datenschutzinformation - Ein herzliches Dankeschön für dein charmantes Empfehlen - Bei Verwendung werden Daten an Socials weitergegeben. Wenn du dieses nicht wünscht - Socials ausloggen. Zur Information unserer Partner betten wir Socials ein. Auch werden die Socials Daten empfangen wenn du unseren Blog liest. Siehe Datenschutz DSGVO [Werbung]

Bei Gerli trifft Liebe auf Perfektion. Und: Als “econcierge Kärnten” sorgt sie für Empfehlungen. Persönlich kennt sie bekannte Restaurants, Bars, Clubs und ihre Inhaber. Ihre Leidenschaft ist wie sie in Österreich geboren. 

Informationen zu Gerli Kinz “fuenfsechs” Facebook   Gerli Kinz LinkedIn   Gerli.Kinz@e-concierge.de direkt +49 174 9050405

Portrait Gerli Kinz e-concierge Kärnten Niederlassung Vertretung 2015 Partner Blog

Gerli Kinz                                                Foto: Daniel Reiter

Nach einer Tourismusschule mit Schwerpunkt Hotelmanagement in Kärnten und einem Kurzaufenthalt an der Uni Graz arbeitete sie in Wien. Dort unternahm sie in bekannten Locations wie der Wiener Staatsoper als Catering-Assistentin erste Schritte auf der großen Cateringbühne.

Ihr Lieblings- “Gasthaus von Thomas Gruber”

 

Diesen Weg wollte sie weiter beschreiten und so zog es Gerli im Jahre 2004 auf eine der lernintensivsten und facettenreichsten Straßen: Berlin. Mit ihrer Tätigkeit im damals neueröffneten Clubrestaurant Felix im Hotel Adlon, im Kaisersaal und am BundesPresseStrand komplettierte sie ihre Erfahrungen und machte sich 2007 selbstständig. Seither organisiert die Eventmanagerin Veranstaltungen aller Art für bis zu 1.000 Personen und hat in den letzten Jahren auch erfolgreich verschiedene Eventlocations vermarktet. 

Gerli’s Qualitätsanspruch wächst stetig weiter und so trifft man sie nicht selten auf gustatorischen Streifzügen quer durch die Nächte der deutschen Hauptstadt und diversen anderen Metropolen. Keine Restauranteröffnung entgeht ihr, dadurch sammelt sie ständig neue Geschmäcker, Interieur-Ideen und Inspirationen, die man auf jeder einzelnen ihrer Veranstaltungen erleben kann.

Büro ist eröffnet und sie ist mit Kunden immer auf Locations-Entdeckungsfahrt

 

Back to the Roots – schon die letzten vier Sommer hat Gerli lieber in den Bergen als in der Großstadt verbracht, als Sennerin in den Schweizer Alpen und dort Käse auf ursprünglichste Weise hergestellt. Nun zog es sie zurück in die Berge, ab in den Süden, zurück nach Kärnten. Berlinern möchte Sie nun Kärnten mit Beiträgen aus der Gastronomie und weiteren Themen schmackhaft machen, vielleicht entdecken dabei auch Kärntner Highlights. Als “projektbuero fuenfsechs Facebook” arbeitet Sie für Kunden in Berlin und Österreich, somit wird sie Berlin weiterhin treu bleiben.

Gerry und ich haben uns 2006 am BundesPresseStrand kennengelernt, Mitte ist unser Kiez, da wir Nachbarn sind und uns immer wieder auf unterschiedlichsten Veranstaltung getroffen haben, haben wir uns nie aus den Augen verloren und freuen uns jetzt sehr auf die Zusammenarbeit!