🙂 Datenschutzinformation - Ein herzliches Dankeschön für dein charmantes Empfehlen - Bei Verwendung werden Daten an Socials weitergegeben. Wenn du dieses nicht wünscht - Socials ausloggen. Zur Information unserer Partner betten wir Socials ein. Auch werden die Socials Daten empfangen wenn du unseren Blog liest. Siehe Datenschutz DSGVO [Werbung]

Neues Jahr und das Ummelden dauert immer noch wertvolle Zeit – Auch die neue Software bei allen 44 Berliner Bürgerämtern,  erleichtern nur eingeweihten das Leben. Gute Nachrichten für unsere ca. 45.000 jährlichen Neuberliner – 50  neue Stellen werden eingerichtet.

Mit der Einführung der neuen Software möchten Bürgerämter die Wartezeit für einen Termin verkürzen. Außer ein paar Kleinigkeiten, läuft die Software-Umstellung reibungslos.

Bürgeramt Info Dokumente Kiymet Aydin InComConcierge Incoming Lavendel Agentur Concierge Partner e-concierge   Bürgeramt Kiymet Aydin InComConcierge Incoming Lavendel Agentur Concierge Partner e-concierge

Informationen zu Kiymet Aydin Xing und ihrer Agentur: Lavendel Incoming & Concierge  und direkt +49 157 85463896  +49 30 61287158  info@lavendel-incoming.de

Trotzdem haben die Bürgerämter durch die Neuankömmlinge viel zu tun, sodass sie alle Kundenanfragen ohne vorherige Terminvereinbarung nicht bearbeiten können. Außerdem hat die Senatsverwaltung angekündigt, dass im Mai 2016 50 Stellen bei den Bürgerämtern besetzt werden. Es ist eine erfreuliche Nachricht für Besucher und für Mitarbeiter.

Was sollte bei der Terminvereinbarung beachtet werden?

Es kommt vor, dass im Online-Terminkalender der Bürgerämter kein freier Termin mehr vorhanden ist, was beim jetzigen Kundenandrang nicht verwunderlich ist. Daher ist es ratsam, regelmäßig online beim Terminkalender nachzuschauen, da die Organisation der Bürgerämter bei Bedarf weitere neue Termine einstellen.

Selbstverständlich kann jeder auch persönlich erscheinen und sich beraten lassen, dies sollte wirklich nur bei dringenden Fällen geschehen, ansonsten einen Termin vereinbaren.

Doch lieber mal mit dem InComConcierge sprechen 🙂

 

Eine Ausnahme wird bei abgelaufenen Ausweisen und Dokumenten gemacht. Sollten diese ablaufen oder aus irgendeinem Grund dringend neu beantragt werden, so können sie ohne Termin alle Bürgerämter vorsprechen und dort ihre Angelegenheit schildern. Die Mitarbeiter helfen Vorort und versuchen eine Lösung zu finden.

Der Link von A bis Z für alle Dienstleistungen: Service Berlin Dienstleistungen

Weiterhin hat eine Terminvereinbarung auch Vorteile, zum Beispiel bei Angelegenheiten, die an einer gesetzlichen Frist gebunden ist. Hier können sie als Beweis ihre Terminvereinbarung vorlegen, wenn es hart auf hart kommt. Damit sind sie bei der Fristüberschreitung auf der sicheren Seite.

Noch eine Bitte haben die Bürgerämter: Wenn sie einen Termin vereinbaren, sollten sie diesen auch im eigenen Interesse wahrnehmen. Denn eine neue Terminvereinbarung dauert wiederum mehrere Wochen oder Tage und so kommen sie nie zum Punkt. Wenn es tatsächlich nicht möglich ist, den Termin in Anspruch zu nehmen. Am besten absagen, damit jemand anders es bekommt.

Hier der Link bei Terminabsagen oder Änderungen: Service Berlin Termin Ändern

Bei Wohnungsangelegenheiten, wie Anmeldung, Abmeldung und Ummeldung sind die zuständigen Bürgerämter vorzusprechen. Ferner wird dringend empfohlen einen Termin zu vereinbaren.

Diese Standorte sind deutlich erkennbar. Hier der Link von den Außenstellen:

Service Berlin Standorte Bürgerämter

Manchmal hat man doch die eine oder andere Frage, obwohl alle Unterlagen für die Bearbeitung komplett sind. Keine Sorge, es gibt eine telefonische Auskunft. Das Bürgertelefon +49 30 115 ist von Montag bis Freitag von 7-18 Uhr erreichbar.

Eine Empfehlung von eurem InComConcierge Kiymet Aydin – gern stehe ich zur Verfügung und übernehme.