Deine Concierges bedanken sich herzlich für dein charmantes Empfehlen

Immobilienmakler/innen werden zu Insidern. Berlin-Tippgeber und müssen das Leben um die Immobilie wissen. Floskeln gehören der Vergangenheit an. Käufer sowie Mieter einer Immobilie sind anspruchsvoll und lieben die Geschichte um ihr zukünftiges Zuhause.

Fassade Penthouse 10115 Berlin 100856 O 56414 2 Zimmer Designwohnung Rohrer Immobilien

Berlin ist in Bewegung. In den letzten 5-10 Jahren um vieles mehr als den gesamten 28 Jahren nach der Wiedervereinigung. Einen wundervollen Anteil hatte auch unser ehemaliger Bürgermeister von Berlin Klaus Wowereit. Mit seinem Engagement in der „Aussenpolitik“ in Verbindungen mit einer charmanten Präsentation löste er einen ganz besonderen “Hyp” auf unsere Stadt aus. Mit seinem Charme zog er die jungen Leute in die Deutsche Hauptstadt. Ob nur zu Besuch oder auch gleich zum „Herziehen“.

Wenn eine Stadt für „Internations“ interessant wird, ist in der Regel die ganze Welt mit gemeint. Durch die Socials verstärkte sich das Interesse an der Hauptstadt. Als Concierge begleite ich die letzten 18 Jahre das „Besuchen“ und vor allem die Gründe. Fragen zum ursprünglichen Berlin und vor allem die Gegenden, welche der Modernisierung noch nicht zum „Opfer“ fielen. Ich prägte bei meinen Gästen einen zum schmunzelnden Begriff: „Kultivierter Trash“

Mit dieser Äusserung kam erst einmal eine verwunderte Reaktion. Was meint er damit. Will er uns jetzt in Gegenden schicken die unsicher sind? In den meisten Grossstädten der Welt sollte man Gegenden, welche nicht „urban entwickelt“ sind möglichst meiden. Dort ist die Kriminalität am höchsten. In der Concierge-Erklärung wird es dann schnell klar. Berlin ist anders. In den nicht modernisierten Gegenden haben sich besondere kulturelle Einrichtungen etabliert. Ist ein „vernachlässigter Bezirk“ oder nur eine „Brache“ lange Zeit günstig und touristisch nicht überlaufen, platziert sich in Berlin Kultur und Kult. Kreative schaffen Trends. Die junge und kreative Szene entdeckt die Gegend für sich und entwickelt eine Stil. Es gibt noch einige coole Gegenden, welche in der Gegenwart diesen Prozess erfahren.

baugrundstück-gewerbe-handel-industrie-13437-berlin-wittenau-rohrer-immobilien-hostel-bauantrag-brache-grundstück-pic-joerg-unkel-berlin

In den vergangenen Jahren seiner Bürgermeisterschaft wurden tolle „Immobilien-Projekte“ angeschoben und realisiert. Der “Hyp” auf die Stadt war der Auslöser. Nicht nur Touristen und Kreative kommen in die Stadt an der Spree. Neu-Berliner wünschen eine „abgefahrene Altbauwohnung“ in einem nicht zu modernisiertem Umfeld und wollen sich entfalten. So aktuell das “Spreeknie” in Berlin Oberschöneweide. Hier hat sich auch unser PhotoConcierge Jörg Unkel ein Photo-Studio gesucht und gefunden. Mit Wohnen nahe Spree.

Die finanzkräftigen Projekte (Gewerbeflächen, Coworking, Hotel etc.) wurden nun auch für die StartUpler und Geld-Mitbringer wie Investoren interessant. Mit diesem “Hyp” entstanden neue Herausforderungen. Ein grosser Teil aller 40.000 „Neu-Berliner“ jedes Jahr möchte komfortable Wohnungen in Berlin beziehen. Es sollen zentrale Lagen sein. Arbeiten, Leben und Wohnen. Nicht so lange Wege. Sehr effizient für den Aufenthalt in eine ereignisreichen Stadt. Berlin war und bleibt eine schnelle Stadt.

Koepfe Furnished Apartment doerpfeld rohrer immobilien moebliert Adlershof Adlergestell Job Immobilienmakler Personal Anzeige

Jetzt ist es eine besondere Herausforderung Wohnungssuchende sowie Kauf-Interessierten in Berlin zu begleiten. Zeigen was die Stadt zu bieten hat. Wie cool ist die Umgebung der neuen Heimat und vor allem – die Geschichte. Jeder Neu-Grossstädter möchte eine Geschichte erzählen können. Nicht nur warum er nach Berlin kam. Was sein Job ist. Im Gespräch mit Freunden, Bekannten, Partnern und Kunden kommen die „Soft Skills“ zum Einsatz. Wo wohne ich? Wie wohne ich? Warum wohne ich dort? Geschichten bieten Grundlagen zum Netzwerken und Business.

Wohnungsinteressierte nehmen während des Neustart´s in Berlin die vielen Eindrücke, ob Business, kulturell oder privat meistens staunend auf. Sind begeistert. Haben genug Energie und Motivation. Nach einer nur kurzen Zeit besteht die Gefahr der Überlastung. Zu viele Informationen, zu viele Events, zu viele Parties, zu viel Arbeit und das „Wohnungssuchen“. Das erleben viele Neuberliner im Besonderen bei der endgültigen Entscheidung zum neuen Heim. Ist verständlich, bei einer vier Millionenstadt und den hunderttausenden Wohnungsangeboten.

Beraten, begleiten und begeistern.

Erfolg wird präsentiert. Mit dem BLOG RELOADED werden verkaufte Immobilien inhaltlich erwähnt. Empfohlen durch den Concierge. Mit jeder vermittelten Immobilie steht auch unser Service zur Verfügung.

Geschäftsleitung und Management wünschen sich neue tolle Leute im Team Rohrer-Immobilien. Immobilien-Berater.

Pressemitteilung Antje S Hiller rohrer hausverwaltung berlin zusammenschluss Corvin Tolle

Corvin Tolle, Geschäftsführer ist gespannt und freut sich auf Ihre ausführliche Bewerbung inklusive Gehaltsvorstellung. tolle@rohrer-immobilien.de oder fiedler@rohrer-immobilien.de

Immobilien-Berater müssen unsere Stadt kennen, ihre Bezirke, ihre Eigenheiten. Einen interessierten Mieter oder Käufer im Gespräch kennenlernen. Seine Wünsche erfahren. Vielleicht auch schon „Wünsche“ entdecken, welche er noch gar nicht für sich wusste. Neues entdecken oder auch das Vergangene und Erlebte hier mit dem neuen Berliner Leben verbinden. Unsere Hauptstadt bietet für jeden etwas. Das Wohnen mitten drin oder auch am Wasser im Grünen. “Jeder soll nach seiner Façon selig werden”, so schrieb am 22. Juni 1740 Friedrich II, König von Preußen – so denkt der gute Berliner auch heute.

Garten Einfamilienhaus Schoenow Kauf Haus Rohrer Immobilien

Rückansicht 2018 0801 Haus 12349 Berlin Kauf Objekt ID 103064 O 56542 Einfamilienhaus Garten Keller Buckow Marienfelde

Toleranz, Zuverlässigkeit und Offenheit. Mit diesen wundervollen Eigenschaften ist mir das Team Rohrer-Immobilien seit Jahren bekannt. Eine tolle Partnerschaft. Gemeinsam im Team entstanden viele Geschichten hier im Blog. Erfahrungen und Gespräche mit Kunden der Rohrer-Immobilien wurden zu Empfehlungen. Ein starkes Team wünscht sich durch dich eine Verstärkung.

Ein Gespräch kann ich nur empfehlen euer Concierge Gerry.

Immobilienmakler Stellenanzeige