Deine Concierges bedanken sich herzlich für dein charmantes Empfehlen

Ich bedanke mich bei seiner Exzellenz Botschafter Per Thöresson für die charmante Einladung. Traditionell und besinnlich. Der “Lichterkönigin Lucia” Empfang in der schwedischen Botschaft Berlin. “Felleshus der Nordischen Botschaften” in der Rauchstrasse 1 empfangen die Singer des Stockholmers Musikgymnasiums Kammarkör und ihre Dirigentin Helene Stureborg.

Schwedische Botschaft Lichterkoenigin Lucia Exzellenz Botschafter Per Thoeresson Fotograf Julia Waulin Gerry Concierge

“Lichterkönigin Lucia” – Seine Exzellenz Botschafter Per Thöresson lädt zum traditionellen Empfang

Schwedische Botschaft Lichterkoenigin Lucia Exzellenz Botschafter Per Thoeresson Fotograf Julia Waulin Gerry Concierge

Gern folgte ich als Concierge einer persönlichen Einladung. Zu einer meiner AFTER WORK PENTHOUSE “Gerry´s Wohnzimmer” durfte ich den Diplomaten Stammtisch empfangen. Eines der Mitbegründer Karl-Jürgen Rößler, Bundesbeamter a.D. lud ins Europa Center. Lernte Herrn Carl-Michael Gräns, Referatsleiter (Botschaftsrat für Medien, Kommunikation und Wirtschaft Schwedische Botschaft) kennen. Atmosphäre und Blick über Berlin. Gespräche kommen unbeschwert in Gang. Wir konnten uns austauschen und pflegen seit unserem Abend gute Kontakte. Ende November erhielt ich eine Einladung von Carl. Herzlichen Dank.

Der Innenhof “Nordische Botschaften” geschmückt mit einer grossen Tanne. Bunte Lichter und Mitarbeiter der schwedischen Botschaft empfingen uns herzlich. Mit “Glühwein” Ständen und deren süffigem Trunk wurden Gäste für das Ereignis verwöhnt. Wir folgten dem Aufruf und in die Botschaft. Ins “Felleshus” – das gemeinsame Empfangs-Haus der Nordischen Botschaften.

Schwedische Botschaft Lichterkoenigin Lucia Exzellenz Botschafter Per Thoeresson Fotograf Julia Waulin Gerry Concierge Chor CSC_0589

Seine Exzellenz Botschafter Per Thöresson und Fotografin Julia Waulin geniessen die Klänge zur Lichterkönigin Lucia

Schwedische Botschaft Lichterkoenigin Lucia Exzellenz Botschafter Per Thoeresson Fotograf Julia Waulin Gerry Concierge CSC_0739

Schwedische Botschaft Lichterkoenigin Lucia Exzellenz Botschafter Per Thoeresson Fotograf Julia Waulin Gerry Concierge CSC_0742

Weihnachtsbaum verkehrt herum an die Decke hängen – dieser Brauch geht auf die Ursprünge des Christbaums zurück. Ende des 19. Jahrhunderts war diese Tradition vor allem in Osteuropa und Ostdeutschland verbreitet. Der heutigen Zeit getreu wird der Weihnachtsbaum in einen Ständer gestellt.

Vereinzelt findet man noch hängende Christbäume. Oder auch zur Erinnerung der Tradition. Es wurde vor dem Weihnachtsbaum-Brauch „Grün“ ins Haus gebracht. Immer Grün und ein Zeichen der Fruchtbarkeit. So wurden Zweige der Tanne oder Fichte an die Decke gehangen.

In der Botschaft wird Tradition gepflegt – Weihnachtsbaum an der Decke und Lichterkönigin Lucia

Schwedische Botschaft Lichterkoenigin Lucia Exzellenz Botschafter Per Thoeresson Fotograf Julia Waulin Gerry Concierge Weihnachtsbaum Island Kopf CSC_0740

Carl-Michael Gräns, Referatsleiter (Botschaftsrat für Medien, Kommunikation und Wirtschaft Schwedische Botschaft). Es war dem Concierge eine besondere Ehre. Bin auf ereignisreiche Veranstaltungen in 2019 freudig gespannt.

Schwedische Botschaft Lichterkoenigin Lucia Exzellenz Botschafter Per Thoeresson Fotograf Julia Waulin Gerry Concierge Carl Michael Graens CSC_0738