🙂 Datenschutzinformation - Ein herzliches Dankeschön für dein charmantes Empfehlen - Bei Verwendung werden Daten an Socials weitergegeben. Wenn du dieses nicht wünscht - Socials ausloggen. Zur Information unserer Partner betten wir Socials ein. Auch werden die Socials Daten empfangen wenn du unseren Blog liest. Siehe Datenschutz DSGVO [Werbung]

Opening „Foodfactory“ mit Panorama Blick auf das Kanzleramt. Der Hauptbahnhof und seine Nutzer finden ein neues gastronomisches Highlight an der Spree. Cube-Berlin Mieter ist die „@Foodfactory“Insta.

Ein Soft-Opening am Hauptbahnhof. Ganz still und leise eröffnete die Foodfactory an der Spree. Der Eingang liegt zur Spree-Seite. Mit Terrasse und Panorama-Blick. Trete ich durch die Drehtür in die „Foodfactory“(Facebook) starte ich mit einem kompletten Rundgang. Das gesamte Erdgeschoss des Cube Berlin ist das neue Erlebnis-Restaurant.

Live-Cooking ist angesagt. Verschiedene Gerichte werden angeboten. Fleisch, Fisch oder Vegetarisch. Thai, chinesisch oder mediterran – Bowl von Aloha Poke – oder @coffeefellowsInsta zum Frühstück oder zwischendurch.

Der Burger darf nicht fehlen. Ganz ohne Fleisch. Der „El Rio“ von @effeundgold.berlin.cubeInsta

Gigantisch lecker & das ganz ohne Fleisch! Der „El Rio“ von @effeundgold.berlin.cube präsentiert sich mit stolzer Brust…

Gepostet von Foodfactory Cube Berlin am Montag, 12. Oktober 2020

Empfehlung und Tipp kam von meinen lieben Freunden Asu und Isi aus dem Tasty in Berlin Mitte

Kurzstrecke Hauptbahnhof zum MOA Hotel. Als Concierge darf ich seit vielen Jahren meinen Freund Direktor Paolo Masaracchia begleiten. Besucht mich gern einmal. Euer Concierge Gerry