🙂 Datenschutzinformation - Ein herzliches Dankeschön für dein charmantes Empfehlen - Bei Verwendung werden Daten an Socials weitergegeben. Wenn du dieses nicht wünscht - Socials ausloggen. Zur Information unserer Partner betten wir Socials ein. Auch werden die Socials Daten empfangen wenn du unseren Blog liest. Siehe Datenschutz DSGVO [Werbung]

pXXy PORN in der City West Berlin etwas Gewagtes – Eine Vernissage und PornUp Ausstellung fürs Wochenende. Der Concierge wurde vom Galeristen Frank Massholder informiert und geladen von Aktfotograf Roman Gilz und Maler Gordon Nikolic (GottGordan). Janet Grimm besuchte die Künstler. Der Concierge durfte mit dabei sein.

Janet Grimm GALERIE Z22 ARTLOFTANDMORE PXXYPORN DELUXE ROMAN GILZ GOTTGORDAN Inhalte

Liebe Kunst-Interessierte, darf ich mich vorstellen. Janet aus Berlin, eine Berliner Pflanze und liebe unser ereignisreiches Leben in den verschiedenen Bezirken. Auch über die Hauptstadt-Grenzen hinaus. Gelernt ist gelernt – Aktiv sein und entdecken. Musik, Kunst und Events – auch Business interessiert mich sehr. Freu mich euch meine Entdeckungen präsentieren zu dürfen. Eure Janet.

2021 Janet Grimm Blogger e-concierge blog Robert Schuenemann Fotograf

Der Weg führte uns in die Zähringerstraße nahe Kurfüstendamm. Mit dem Bike fuhr ich diese Woche 2-3 mal von Mitte Richtung City West – hat sich wie immer gelohnt. Angekommen wurde ich sogleich von Frank Massholder, Galerist, begrüsst. „Wir kennen uns doch :-)“ Ja wir trafen uns auf den e-concierge Events.

Er stellte mir die Künstler Roman Gilz (Aktfotograf) und Gordon Nikolic (GottGordan) vor. Die beiden Kreativen stehen für Freiheit in Erotik und Kunst – ungewohnte provokante Art und Weise, am Liebsten an der Anmut von Frauen und der Darstellung sexuell dominierender Weiblichkeit. „Frauen sind verführende Göttinnen, die manchmal auch Grenzen überschreiten.“

Frank Massholder: „Nach der Ausstellung „IN EVERY DREAM A HEARTACHE“ mit Malereien von Sig Waller, war nun „pXXyPORN DELUXE mit Crossover Arbeiten des Fotografen Roman Gilz und des Malers GOTTGORDAN, die zweite Ausstellung der POPUP Reihe, die nächstes Jahr mit bis zu 4 Events fortgeführt wird. Die Ausstellungsreihe zeigt in in kurzer Zeit -3Tage- ausgefallene Positionen zu zeitgenössischen Themen.“

Janet Grimm GALERIE Z22 ARTLOFTANDMORE PXXYPORN DELUXE ROMAN GILZ GOTTGORDAN
Janet Grimm GALERIE Z22 ARTLOFTANDMORE PXXYPORN DELUXE ROMAN GILZ GOTTGORDAN DJ

Fotografien des Aktfotografen Gilz verfremdet Maler Nikolic in seiner ganz eigenen Art – mittels „Mixed Media Technik“ sind danach umgestaltet, manchmal geradezu „zerstört“. Gilz bearbeitet die Bilder und werden in streng limitierter Auflage auf 5mm Acrylglas gedruckt. Das Ergebnis sind ganz neue, eigenständige Motive mit starker Aussagekraft.

Kreativ, auffällig, laut, bizarr und mitunter auch leicht anrüchig sind die Werke von pXXy PORN. Gott, Sex, Geld und Frauen kombiniert. Sie spielen mit Puppen und bemalen Körper, verwischen Grenzen. Gilz und Nikolic tauchen tief ein in die Welt der Verführung und erfreuen sich am Aufschrei einer Gesellschaft, die sich zwischen allgegenwärtiger Erotik und bigotter Prüderie bewegt.

Janet Grimm GALERIE Z22 ARTLOFTANDMORE PXXYPORN DELUXE ROMAN GILZ GOTTGORDAN Model
Janet Grimm GALERIE Z22 ARTLOFTANDMORE PXXYPORN DELUXE ROMAN GILZ GOTTGORDAN Motive

„pXXy PORN und ihre Künstler stehen für eine Bewegung, die sich fernab aller politischen Korrektheit nichts diktieren lässt und bei der immer gilt: Erlaubt ist, was gefällt!“

Janet Grimm GALERIE Z22 ARTLOFTANDMORE PXXYPORN DELUXE ROMAN GILZ GOTTGORDAN Style
Janet Grimm GALERIE Z22 ARTLOFTANDMORE PXXYPORN DELUXE ROMAN GILZ GOTTGORDAN Kontakt