🙂 Datenschutzinformation - Ein herzliches Dankeschön für dein charmantes Empfehlen - Bei Verwendung werden Daten an Socials weitergegeben. Wenn du dieses nicht wünscht - Socials ausloggen. Zur Information unserer Partner betten wir Socials ein. Auch werden die Socials Daten empfangen wenn du unseren Blog liest. Siehe Datenschutz DSGVO [Werbung]

Wichtige Themen über Immobilien und unser Wohnen – Bilanz sowie Podcast-Rückblick 2021 mit Corvin Tolle im „Immo-Talk“. Als Concierge darf ich seit Januar 2021 Interviews, Meinungen, Einschätzungen und Prognosen der Fachleute begleiten. Der Mietendeckel war gefühlt das Hauptthema der Gäste.

Alle Podcast-Folgen findet ihr im Tolle Immobilien Blog

Im Februar wurde mein Freund Sebastian Czaja (FDP) als Gast empfangen. Seine Einschätzung zum Mietendeckel in Berlin und der entstandenen angespannten Lage. Wie entwickelt sich der Immobilienmarkt – wie ist die zukünftige Bilanz? Was läuft schief?

März 2021 wurde das Gespräch mit Thomas Kleindienst, Vorstandsmitglied der WGLi Wohnungsgenossenschaft Lichtenberg eG geführt.

Wer sich für den Mieterschutz interessiert, darf sich gern den Podcast mit Prof. Dr. Martin Häublein, Universität Innsbruck anschauen. Bundesweiter Mietendeckel und alternative Lösungen.

Bilanz

„Umfragen-Liebende“ sind im Interview mit Carolin Hegenbarth aufgehoben. Es wurden Mieter befragt und es kann daraus hergeleitet werden, dass drei Viertel aller Deutschen sich Wohneigentum wünschen. Die Forsa-Umfrage bestätigt den Wunsch zur Förderung in allen Wählergruppen. Bin gespannt, wer seinen Wunsch in die Realität umsetzt.

Bilanz

Auch die Wahl 2021 und die folgende Ampelkoalition RRG wurde kritisch begutachtet. Wie wird es die nächsten Jahre weitergehen? Sun Jensch (Gesellschafterin der DAPB – Deutsche Agentur für Politikberatung) hatte schon eine Einschätzung auf die künftigen Koalitionsverhandlungen.

Warum ein Podcast erstellen? Bilanz ziehen.

Als Concierge fragte ich mich 2006 – warum einen Blog schreiben. Ich begann einfach. Mein Programmierer musste WordPress und die Gestaltung im CSS nach meinen Wünschen umsetzen. 2006 war das noch sehr aufwendig. Auch die vielen Fragen im direkten Umfeld, liessen mich nicht irren. Ich wollte einen Blog. Wisst nicht was passiert und warum – nach ein paar Wochen sah ich e-concierge nur noch im Netz. Meine monatlichen Seitenaufrufe schossen auf über 5 Millionen. Da wusste ich warum ich einen Blog installiert hatte.

Der eigene Blog baut Image auf. Verbessert den Rank in Google und schafft wirklich Vertrauen. Kontinuität und Zuverlässigkeit. Leser und Kunden können an das Unternehmen sowie die Teammitglieder gebunden werden. Mehrwerte erfahren eine ausführlichere Erläuterung. Stimmt die Geschichte – Kombination aus Inhalt und Bildern – wird immer wieder gern auf den Blog zugegriffen.

Der Podcast übernimmt diese Aufgabe. Ein Moderator lenkt das Interview und geladene Fachleute senden ihr Wissen. Ausserdem hat der Podcast einen weiteren starken Vorteil. Er kann während des Auto- oder Fahrradfahrens angehört werden. Man muss nicht unbedingt visuell dabei sein.

Starke Leistung des Teams von Tolle Immobilien. Viel Organisation und Zeitaufwand, bis ein Gast als Spezialist zu Immobilien-Fragen Stellung nehmen darf.

SEO Vorteil (Google Optimierung) lässt die Interviews „immer“ im Internet. So haben Interessenten zu Themen wie zB Mietendeckel ein weiteres Angebot und Informationen zum Abrufen.


Alle Podcast-Folgen findet ihr im Tolle Immobilien Blog und auf LinkedIn